BBS Boden- & Baustoffverwertung Schaumburg + Lippe GmbH Co. KG

Bodenverwertung & Recyclingplatz Möllenbeck

Am Standort des Kieswerks Wilhelm Reese in Rinteln-Möllenbeck werden Bauschutt- und Betonrecycling sowie geprüfter Bodenaushub angenommen und aufbereitet, um das Material wieder dem Baustoffkreislauf zufügen zu können. Neben den marktgerechten Recyclingprodukten werden auch kundenspezifische RC- und Bodenmaterialien hergestellt.


Bodenverwertung & Recyclingplatz Stemmen

Am Standort des Kieswerks H. Pampel werden sowohl Boden-Kleinstmengen aus dem Privatgarten als auch große Mengen Boden angenommen und verarbeitet. Nach erfolgter Prüfung bringen wir die Böden auf einer großen Bodendeponie ein, bzw. bereiten sie auf. So stehen ständig echter Mutterboden, gesiebter Boden und ein Boden-Sand-Gemisch zur Verfügung. Hauptabnehmer für unsere Böden sind der Garten- und Landschaftsbau.

Bauschutt-, Beton- und Boden-Recycling werden auf dem Recyclingplatz am Standort Kieswerk Heinrich Pampel in Stemmen-Kalletal angenommen. Die Restbaustoffe werden anschließend aufbereitet und zu marktgerechten Recyclingprodukten weiterverarbeitet. Auf Anfrage können zudem kundenspezifische Produkte wie beispielsweise RC-Pflasterbettung oder RC-Brechsande hergestellt werden.
In der Regel werden bei uns recyclebare Baustoffe angeliefert und direkt wieder RC-Produkte sowie Kies, Sand und Splitt geladen. Dies schont die Umwelt, erhöht die Effizienz und sorgt für eine bessere Frachtenauslastung.


Standort & Kontakt

Rinteln:
Hessendorfer Str. 2a
31737 Rinteln
Tel.: 05751 / 92460-30
Fax: 05751 / 92460-98

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 04:00 - 22:00 Uhr
Sa.: 04.00 - 11:00 Uhr

Kalletal:
Lemgoer Str. 2b
32689 Kalletal-Stemmen
Tel: 05755 / 968859

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 04:30 - 18:30 Uhr

Mehr zum Thema -