Behinderungen durch Straßensperrung in Möllenbeck

März 2024

Ab der 13. Kalenderwoche 2024 wird die Bundesstraße 238 ab dem Ortseingang Rinteln Möllenbeck bis zur Landesgrenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen saniert, wodurch es zu Straßensperrungen in Bereich Möllenbeck kommt.

Die Baumaßnahme soll in drei Bauabschnitten durchgeführt werden und voraussichtlich Ende April abgeschlossen sein.

Dritter Bauabschnitt

Aus Richtung Westen

Wir bitten alle Kunden, die aktuell aus Richtung Westen das Kieswerk Wilhelm Reese in Möllenbeck anfahren möchten, die B 238 bereits im Bereich Langenholzhausen  auf die B 514 in Richtung Vlotho zu verlassen. Nach dem Durchfahren der Ortschaft Kalldorf biegen Sie rechts auf die L 781 (Am Werder) ab und folgen dieser durch die Ortschaften Erder / Varenholz / Stemmen bis nach Möllenbeck, um anschließend wieder links
auf die B 238 zu fahren.

Aus Richtung Vlotho

Alle Kunden, die aus Richtung Vlotho nach Möllenbeck fahren, bitten wir in dieser Zeit, im Kreuzungsbereich der B 514 / L781, nicht der B 215 durch Kalldorf in Richtung der B 238 zu folgen, sondern der L 781 in Richtung Möllenbeck über die Ortschaften Erder / Varenholz und Stemmen, bis zur B 238 zu folgen.

Für Rückfragen zu dieser besonderen Situation stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und bedanken uns für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen
Philipp Reese
Jörg-Peter Kölling

Gerne informieren wir Sie auch persönlich

WRM-REESE Unternehmensgruppe

Verwaltung
In der Neustadt 1
31737 Rinteln OT Möllenbeck

Kontakt

Telefon: 0 57 51 / 92 46 0 – 0
Telefax: 0 57 51 / 92 46 0 – 99

Teilen

In sozialen Netzwerken teilen:

nach oben