WRM-News & Presse – Kategorie: Naturschutz

Im Kieswerk Pampel werden Insel und Uferbereiche in enger Abstimmung mit der zuständigen Behörde rekultiviert, so dass sich langfristig seltene Arten und Amphibien hier ansiedeln können.

Unser Unternehmen setzt neue Maßstäbe in Sachen Ausgleich und Naturschutz. So haben wir im Februar 2019 weitere 6,6 Hektar Ackerland, in Zusammenarbeit mit den Niedersächsischen Landesforsten, in Wald umgewandelt. Es wurden extra verschiedene und spezielle Busch und Baumarten ausgewählt, um heimischen Insekten neue Lebensräume zur Verfügung zu stellen. Ein derartig gross angelegtes Projekt ist in […]

Im Neuen Abbaugebiet im Kieswerk Pampel werden Rekultivierungsmassnahmen parallel zum Abbau verrichtet. Seltene Vögel und Amphibien finden in dieser Übergangslandschaft ihr festes Zuhause.

Gerne informieren wir Sie auch persönlich

WRM-REESE Unternehmensgruppe

Verwaltung
In der Neustadt 1
31737 Rinteln OT Möllenbeck

Kontakt

Telefon: 0 57 51 / 92 46 0 – 0
Telefax: 0 57 51 / 92 46 0 – 99

Teilen

In sozialen Netzwerken teilen:

nach oben